Berlin

Hier einige meiner ältesten Panorama-Aufnahmen mit der Lumix DMC-LX2, entstanden am 22./23. September 2007 bei einem Wochenend-Trip in Berlin.

Panorama vom Berliner Gendarmenmarkt (Blick Richtung Westen)

Links der Deutsche Rom, in der Mitte das Schauspielhaus, rechts der Französische Dom.

Panorama vom Berliner Gendarmenmarkt (Blick Richtung Osten)

Und der Blick in die Gegenrichtung, mit der Akademie der Wissenschaften in der Mitte.

Panorama vom Berliner Hauptbahnhof 

Aufgenommen auf der oberen Gleisebene (Stadtbahn-Ebene).

Panorama vom Berliner Olympiastadion

Aufgenommen aus Richtung Süden vom Coubertinplatz.

Blick vom Kollhoff-Tower Richtung Potsamer Platz

Im Vordergrund die Zentrale der Deutschen Bahn, im Hintergrund von links nach rechts unter anderem: Tiergarten, Sony Store, Holocaust-Mahnmal, Berliner Dom, Fernsehturm und Rotes Rathaus.

Blick vom Kollhoff-Tower Richtung Norden

Von links nach rechts unter anderem: Fernsehturm, Rotes Rathaus, Leipziger Platz, Tempodrom, Gleisdreieck und Tilla-Durieux-Park.

Panorama vom Spreebogen

Im Vordergrund ist die Spree zu sehen mit der Gustav-Heinemann-Brücke, dahinter von links nach rechts: Fernsehturm, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus,  Paul Löbe Haus mit Reichstagskuppel, Schweizerische Botschaft und Bundeskanzleramt.

Vietnam

Die folgenden Bilder sind im November 2015 bei einer Backpacking-Tour durch Kambodscha und Vietnam entstanden. Die Tour durch Kambodscha wird vielleicht in einem späteren Beitrag behandelt, erstmal soll es um Vietnam gehen. Das liegt daran, dass ich Vietnam landschaftlich deutlich schöner und abwechslungsreicher fand.

Verwandter Beitrag (während derselben Reise entstanden): Ho Chi Minh City Rush Hour | Hyperlapse 8x